Über kurz oder lang: Alles zu Trenchcoat-Längen

Der Dauerfavorit unter den Übergangsmänteln ist definitiv der Trenchcoat. Besonders beliebt: die Farben Beige und Oliv. Aber wie sieht es mit der Länge aus? Wir zeigen dir, welche Trenchcoat-Länge dir am meisten schmeichelt.

Für große Frauen: Lange Trenchcoats

Toll für große Frauen: Trenchcoat-Modelle in Überlänge. Besonders Modemutige wagen sich an bodenlange Trenchcoats im angesagten Oversize-Look. Gurtest du den Trench ganz klassisch in der Taille, betonst du deine Körpermitte. Du kannst ihn aber auch lässig offen tragen oder hinten im Rücken einfach locker zusammenbinden – so kommt der Rest deines Outfits besser zur Geltung.

Für kleinere Frauen: Kurze Übergangsmäntel

Kurze Trenchcoats, die etwa bis unter den Hosenbund reichen, optimieren die Proportionen und sind perfekt für kleinere Frauen.

Nach oben